EU-Datenschutz-Grundverordnung DSGVO

Generator für die Datenschutzerklärung

Wenn Sie noch keine DSGVO konforme Datenschutzerklärung erstellt haben, dann haben Sie die Möglichkeit die Textbausteine, die wir Ihnen im Kurs "EU-DSGVO Datenschutz für die Maklerpraxis, einfach erklärt"  automatisch zur Verfügung stellen, zu verwenden.

Eine weitere Möglichkeit ist der Einsatz eines "Generator für die Datenschutzerklärung nach DSVGO". Unsere Kooperationspartner BVFI bietet diese Möglichkeit für 399,00€ netto zzgl. MwSt., für Nichtmitglieder an. Das Angebot können Sie HIER einsehen.

Inhalte

Seit dem 25.05.2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU rechtswirksam. Alle Unternehmen, die in der EU tätig sind, müssen sich an die umfangreichen neuen Regelungen der Verordnung halten. In diesem Kurs erfahren Sie alles darüber, was die DSGVO für Sie als Immobilienmakler bedeutet und welche Vorgaben Sie in der Praxis umsetzen müssen.

Die Grundlage für die Klärung alle Fragen basiert auf den Vorgaben der DSGVO. Diese werden praxisgerecht erklärt, damit Sie in kurzer Zeit alle gesetzlichen Vorgaben eigenständig umsetzen können. Auf folgende Abschnitte wird in diesem Kurs besonders viel Wert gelegt.

  • Informationspflicht - Art. 13
  • Einwilligung - Art. 7
  • Aufbewahrungsfristen - Art. 17
  • Datenschutz und Datensicherung -Art. 47
  • Recht auf Löschung von Kundendaten - Art. 17
  • Auskunftsrecht - Art. 15
  • Verarbeitungsverzeichnis - Art. 30
  • Datenschutzbeauftragter - Art. 47      

Was Sie nach dem Kurs können

  • Sie wissen warum die DSGVO eingeführt worden ist
  • Welche Bußgelder bei einem Verstoß festgelegt werden können
  • Wie hoch das Risiko Abmahnungen ist
  • Wie man mit E-Mails umzugehen hat
  • Was genau muss auf einer Firmenwebseite als Datenschutzerklärung aufgenommen werden
  • Wie geht man mit früheren Kontakten um? (Bestandkunden)
  • Wann müssen Kundendaten gelöscht werden?
  • Wie genau muss man die internen Abläufe dokumentieren?
  • Wann muss man eine Einwilligung einholen?
  • Was ist bei Mitarbeitern im Maklerbüro zu beachten?
  • Wann müssen Suchkunden gelöscht werden?
  • Wie oft muss ich Daten sichern und wo genau?
  • Welche Daten muss ich Kunden zur Verfügung stellen können?
  • Benötigt man von Suchkunden ein Einwilligung?
  • Was ist bei der Vermittlung von Mietsobjekten zu beachten?
  • Was passiert mit meinen Kundenreferenzen?
  • Muss ich einen Datenschutzbeauftragten einstellen?

Investition in Ihren Erfolg

  • Als Einzeleinheit - Kurs (Nr. 2515) "EU-DSGVO - Datenschutz für die Maklerparxis, einfach erklärt" 
  • 139,90€ zzgl. MwSt. (= 166,48€)
  • der Kurs hat eine Gesamtdauer von 1 Stunde 55 Minuten.

ODER

* Zugriff auf alle Kurse mit unserem 12-Monate-Fachtraining

Sie erhalten folgende Vorteile:

  • Erfüllung der gesetzlichen Fortbildungspflicht als Grundlage für die Berufszulassung nach $34c GewO. 
  • Emblem "Teilnahme am Fachtraining für Immobilienmakler PMA®" für Ihre E-Mail Signatur, Webseite, Flyer, etc.
  • Teilnahmemöglichkeit an den regelmäßigen Trainings-Webinaren
  • großer Preisvorteil gegenüber der Einzelbuchung
  • Zertifikat - "Fachtraining für Immobilienmakler PMA® - GOLD AWARD"
  • Zugriff auf ALLE aktuellen und zukünftigen Kurse
  • uneingeschränkter Zugriff (24x7)
  • Sie können neue Kursthemen vorschlagen
  • für mtl. 39,90€ zzgl. MwSt. (=47,48€)
  • Erfahren Sie hier mehr zum Fachtraining