PMA® 20 Stunden Fach-Fortbildungen für Wohnimmobilienverwalter

Die flexibelste Lösung zur Erfüllung der Fortbildungspflicht!

Fortbildungspflicht - seit dem 01.08.2018

Das Aus- und Weiterbildungsangebot "PMA® 20 Stunden Fortbildungspflicht für Wohnimmobilienverwalter eignet sich ideal zur Erfüllung der Fortbildungspflicht. Die gesetzliche Vorgaben verlangen im Turnus von 3 Jahren Fortbildungsnachweise von 20 Stunden vorweisen zu können. Mit dem Zugriff auf das "PMA® 20 Stunden Fach-Fortbildungeni für Wohnimmobilienverwalter"  können Sie  flexibel und mit freier Zeiteinteilung, diese Stunden problemlos nachweisen.

100 Prozent Flexibler Zugriff

Sie müssen keine festen Zeiten, wie z.B für einen fixen Webinartermin einplanen. Sie haben immer die Möglichkeit eigenständig und zu jeder Zeit (24 Stunden x 7 Tage) ein Kursvideo auszuwählen und anzuschauen, wenn es Ihre Zeit erlaubt.




Zertifikat Fortbildungspflicht

Sie erhalten ein hochwertiges Zertifikat, mit der Bestätigung, dass sie die gesetzlich Fortbildungspflicht erfüllt haben. Dieses Zertifikat können Sie jederzeit (lebenslang) in Ihrem Benutzerkonto einsehen. Die geforderte Dokumentationspflicht der Behörde, die auf 5 Jahren festgelegt ist, erfüllen Sie damit ebenso. Das Zertifikat eignet sich ideal für die Außendarstellung und ist Grundlage, damit der gesetzliche Informationspflicht, gegenüber Ihren Kunden,  nachkommen können.  

  • Webseite
  • Firmenbroschüre
  • Büroaushang

Für die Behörde können Sie ganz einfach jederzeit Ihren aktuellen Fortbildungsstand ausdrucken und dokumentieren. In der Nachweisliste ist das Kursthema, die Kursbeschreibung, sowie die Kursdauer aufgeführt. Alle Vorgaben der MaBV werden erfüllt.. Wenn Sie die Lernkontrollfragen richtig beantwortet haben wird dies bei jedem Kurs entsprechend angezeigt. Weiterhin ist die Zuordnung eines Kursinhalts  zu einem Thema aus der MaBV, erkennbar.  Sie können für die Meldung bei der Behörde, die notwendige Anlage aus der MaBV ganz einfach herunterladen, alles an einer Stelle.

Fortbildungsnachweis in 23 Amtssprachen der EU

§ 11 Informationspflicht und Werbung (Makler- und Bauträgerverordnung - MaBV): Die Angaben nach Satz 1 Nummer 3 können durch Verweis auf die Internetseite des Gewerbetreibenden erfolgen. Ist der Auftraggeber eine natürliche Person, kann er die Übermittlung der Angaben in der Amtssprache eines Mitgliedstaates der Europäischen Union oder eines Vertragsstaates des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum verlangen, wenn er in diesem Mitgliedstaat oder Vertragsstaat seinen Wohnsitz hat.

Damit Sie auf solch eine eher unwahrscheinliche Situation vorbereitet sind, erhalten Sie von uns auch ein "EU-Zertifikat", sobald Sie 20 Stunden Fach-Fortbildungen erreicht haben. Dieses können Sie jederzeit in Ihrem persönlichen Benutzerkonto einsehen und für den Einsatz auf Ihrer Webseite herunterladen.


Informationspflicht

  • Nutzen Sie jeden Kontakt, sich von Ihre Mitbewerber zu unterscheiden, indem Sie auf die gesetzlichen Anforderungen hinweisen.    
  • Als Makler sind Sie verpflichtet, ihren Auftraggebern (Verkäufer, Kaufinteressenten, etc.) Informationen über ihre beruflichen Qualifikationen und die in den letzten drei Jahren absolvierten Weiterbildungen zukommen zu lassen.
  • Wir stellen Ihnen dafür eine Online Zertifikat aus, auf das Sie lebenslang in Ihrem persönlichen Benutzerkonto Zugriff haben.

Referenzen - Google Rezensionen

  • "Eine tolle Sache. Über Makler-Wissen kann man gut und ohne weite Wege seiner Fortbildungspflicht nachkommen. Der Preis ist auch äußerst Fair. Die Vorträge sind sehr verständlich."
  • Die moderne Form der Fortbildung! Aus unserer Sicht die beste Form der Fortbildung für Immobilienmakler. An der Fortbildung teilnehmen, wenn ich auch die Zeit dafür habe. Die Plattform bietet diese Möglichkeit!
  • Einfach Klasse! Praxisorientiert! Wichtige Themen zu jeder Zeit greifbar! Besser kann Fortbildung nicht gehen! Sehr nettes und kompetentes Team! 5 Sterne aus Köln für die Profi-Makler-Akademie!
  • Professionelle Videos, leicht verständlich und gleich umsetzbar. Ideal zum Auffrischen des eigenen Wissens und neu dazu lernen, selbst als "alter Hase"...Danke für die gute Beratung und Betreuung
  • Das Portal Makler-wissen.de bietet eine zeit- und kostenschonende Möglichkeit für Makler sich fortzubilden, ganz ohne Reiseaufwand und ohne hohe Seminarkosten. Und vor allem kann ich immer wieder genau auf die Lektionen zugreifen, die für mich gerade wichtig sind. Absolut empfehlenswert!
  • "Mir geht es bei Ihren Trainings-Videos ähnlich wie beim Netflix-schauen, es entwickelt sich eine leichte Sucht."
  • Ihre Kurse sind einfach der Hammer !!!!!!! Genau vor ein paar Tagen hatte ich mir von Herrn Ritzert das Beispiel mit dem Dachfenster angehört .... Schon konnte ich punkten. Es war auch mein erster Versuch nicht im 1. Termin zum Abschluss zu kommen. Beim dritten Termin am Sonntag hat sie mir alle Visitenkarten der drei Makler in die Hand gedrückt, die vor mir bereits bei der Kundin waren mit der Bitte, dass ich denen allen absagen soll in ihrem Namen, weil sie nur noch mit mir zusammenarbeiten möchte. Das war schon beim ersten Versuch der Volltreffer !!!!! Ich bin nur noch begeistert.
  • hier noch mehr Bewertungen unserer Kunden

Geeignet für

  • Sie benötigen noch 20 Stunden fachliche Fortbildungen.
  • Wenn Sie eine Lösung suchen, wie Sie schnell die Fortbildungspflicht für Wohnimmobilienverwalter erfüllen können und das flexibel von Ihrem Büro aus, dann ist das "PMA® 20 Stunden Fach-Fortbildungen für Wohnimmobilienverwalter" genau das Richtige für Sie.

STAATLICHE ZENTRALSTELLE FÜR FERNUNTERRICHT

  • Die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht ist die für die Länder zuständige Behörde im Sinne des Fernunterrichtschutzgesetzes (FernUSG). Sie entscheidet u. a. über die Zulassung von Fernunterrichts-Lehrgängen.
  • Die Fortbildungsinhalte wurden speziell für die Erfüllung der Fortbildungspflicht aus den Fortbildungsinhalten des Fachtrainings der PROFI-MAKLER-AKADEMIE ausgewählt, das von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht unter der Zulassungsnummer 7352619 zugelassen ist.

Inhalte

Im folgenden sind alle Kurse nach Themenbereichen aufgeführt, auf die Sie Zugriff erhalten.

1. Eigentumswohnung und das Wohnungseigentumsgesetz (Kurs Nr. 2721) (MaBV 2.1 - 45 Minuten)

2. Formerfordernis bei Abschluss und Kündigung des Mietvertrages (Kurs Nr. 2772) (MaBV 2.1.2 - 50 Minuten)

3. Mietrecht - Einführung Recht allgemein (Kurs Nr. 2773) (MaBV 2.1.2 - 55 Minuten)

4. Einführung Mietrecht allgemein (Kurs Nr. 2774) (MaBV 2.1.2 - 40 Minuten)

5. Die Begründung von Sonder- und Gemeinschaftseigentum - die Teilungserklärung (Kurs Nr. 2741) (MaBV 2.3; 4.1; 4.2 - 52 Minuten)

6. Die Begründung von Sonder- und Gemeinschaftseigentum - die Gemeinschaftsordnung (Kurs Nr. 2742) (MaBV 2.3; 4.1; 4.2- 51 Minuten)

7. Die Wohnungseigentümerversammlung - Teil I (Wohnimmobilienverwalter) (Kurs Nr. 2743) (MaBV 2.3; 4.4.1; 4.4.2; 4.4.3 - 55 Minuten)

8. Die Wohnungseigentümerversammlung - Teil II (Wohnimmobilienverwalter) (Kurs Nr. 2744) (MaBV .2.3; 4.4.1; 4.4.2; 4.4.3 - 50 Minuten)

9. Die Wohnungseigentümerversammlung - Teil III (Wohnimmobilienverwalter) (Kurs Nr. 2745) (MaBV 2.3; 4.4.1; 4.4.2; 4.4.3 - 55 Minuten)

10. Die Wohnungseigentümerversammlung - Teil IV (Wohnimmobilienverwalter) (Kurs Nr. 2746) (MaBV 2.3; 4.4.1; 4.4.2; 4.4.3 - 60 Minuten)

11. Das Stimmrecht in der Wohnungseigentümerversammlung Teil I - Mehrheitsbeschluss (Kurs Nr. 2747) (MaBV 2.3; 4.4.1; 4.4.2; 4.4.3 - 60 Minuten)

12. Das Stimmrecht in der Wohnungseigentümerversammlung Teil II - Einfache Mehrheit (Kurs Nr. 2748) (MaBV 2.3; 4.4.1; 4.4.2; 4.4.3 - 55 Minuten)

13. Das Stimmrecht in der Wohnungseigentümerversammlung Teil III - Einstimmiger Beschluss, Umlaufbeschluss (Kurs Nr. 2749) (MaBV 2.3; 4.4.1; 4.4.2; 4.4.3 - 30 Minuten)

14. Das Stimmrecht in der Wohnungseigentümerversammlung Teil IV - Stimmrechtsvertretung (Kurs Nr. 2750) (MaBV 2.3; 4.4.1; 4.4.2; 4.4.3 - 20 Minuten)

15. Abgrenzung Miete, Pacht, Leihe & Co (Kurs Nr.2725) (MaBV 2.1; 2.1.2 - 52 Minuten)

16. Die gesetzlichen Bestimmungen für Wohnraum-Mieterhöhungen (Kurs Nr. 2751) (MaBV 2.1.2; 5.4.1 - 46 Minuten)

17. Pflichten Vermieter und Mieter bei einem Wohnraummietvertrag (Kurs Nr. 2727) (MaBV 2.2; 2.1.2 - 51 Minuten)

18. Vereinbarung Betriebskosten, Betriebskostenpauschale (Kurs Nr. 2726) (MaBV 2.1.2; 2.7; 5.4.2.2 - 56 Minuten)

19. Wohnraum-Mietvertrag; Teil 1; Personifizierte Daten (MaBV 2.1.; 5.4.1; 5.4.1.2 wird in Kürze freigeschalten)

20. Wohnraum-Mietvertrag; Teil 2; Miete, Mieterhöhungen, Kaution (MaBV 2.1.; 5.4.1; 5.4.1.2 wird in Kürze freigeschalten)

Investition in Ihren Erfolg

  • einmalig 197,00€ zzgl. MwSt. (234,43€)
  • Gesamtdauer aller Kurse über 20 Stunden
  • die Fortbildungs-Kurse werden für 3 Monate freigeschalten

Sie haben noch Fragen?

  • es ist oft einfacher kurz zu telefonieren, wir können Ihnen gerne persönlich alles erklären
  • wir sind immer für Sie da, rufen Sie die PROFI-MAKELR-AKADEMIE einfach an 06021 - 422 876 7
  • wenn Sie uns lieber schreiben möchten, kein Problem, dann bitte direkt an kontakt@makler-wissen.de

Zusätzliche Leistungen im PMA® Fachtraining für Wohnimmobilienverwalter

  • Sie haben Zugriff auf alle verfügbaren Kurse aus den Themenbereichen für Wohnimmobilienverwalter UND Immobilienmakler
  • Sie können zusätzlich an den 2-wöchigen Online Fortbildungsveranstaltungen teilnehmen und sich mit den Referenten austauschen
  • Sie erhalten ein hochwertiges Teilnahmezertifikat (Online und in ausgedruckter Form) mit der Bestätigung der Teilnahme am 12-monatigen PMA® Fachtraining für Wohnimmobilienverwalter"
  • Sie erhalten nach 1 Jahr ein hochwertigen GOLD AWARD - PMA® Fachtraining für Wohnimmobilienverwalter (Online und in ausgedruckter Form)
  • Sie erhalten ein Jahresemblem für die Verwendung auf Ihrer Webseite, Signatur, Flyer, etc. (Online und als Emblemaufkleber)
  • Sie erhalten vergünstigte Konditionen für Präsenzveranstaltungen der PMA, wie z.B. dem PMA® Power Seminar  
  • Sie erhalten auf alle Aus- und Weiterbildungsangebote der PMA einen Nachlass von 10%

Mehr Informationen über das "PMA® Fachtraining für Wohnimmobilienverwalter" erhalten Sie hier.