Wettbewerbs­recht

Das Video konnte leider nicht gefunden werden

Das Video spielt nicht ab?
VORSCHAU Seminar Nr. 3390: „Wettbewerbsrecht“
VORSCHAU Seminar Nr. 3390: „Wettbewerbsrecht“

Premium

Wettbewerbsrecht - Teil 1
Wettbewerbsrecht - Teil 1

Premium

Wettbewerbsrecht - Teil 2
Wettbewerbsrecht - Teil 2
Hier bestellen Seminar Wettbewerbsrecht Freigeschaltet
einmalig 49,00€

Inhalte und Dauer

In dem Seminar „Wettbewerbsrecht“ erhalten Sie eine Übersicht gesetzlich relevanter Grundlagen, wie das

  • UWG (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb)
  • die PAngV (Preisangabeverordnung)
  • das TMG (Telemediengesetz)
  • das WoVermG (Wohnungsvermittlungsgesetz)
  • u.v.m.

Ein elementarer Bereich des Wettbewerbsrechts ist die richtige Veröffentlichung von Werbeanzeigen für den Verkauf und für die Vermietung von Immobilien. Anhand von vielen Beispielen erfahren Sie in diesem Modul den richtigen Umgang bei der Veröffentlichung von Exposé-Daten.

Dauer des Seminars

  • Das Seminar besteht aus 2 Teilen mit einer Gesamtdauer von 1 Stunde 23 Minuten.

Hinweis: Der Inhalt des Seminars beruht auf der Ausbildung „Geprüfter Immobilienfachmakler PMA®“ (Modul 3 – „Maklerrecht und -vertrag – Wettbewerbsrecht“). Sollten Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt dafür entscheiden die Fachmaklerausbildung zu absolvieren, werden die Kosten für dieses Seminar angerechnet.

Was Sie nach dem Seminar können

  • Ohne das Risiko eine Abmahnung zu erhalten können Sie Exposés, Flyer und Webseitentexte mit den richtigen Inhalten erstellen.
  • Sie können eine Einschätzung treffen, ob Sie die Telefonakquise als Option für die Neukundengewinnung in Betracht ziehen oder nicht.
  • Sie wissen genau, wer Ihnen einen Abmahnung überhaupt zukommen lassen kann.
  • Sie können das Risiko einschätzen, wenn Sie die Angaben zur Immobilie eines Verkäufers 1:1 in Ihre Exposés übernehmen.
  • Sie wissen genau, welche Anzeigentexte/ Abkürzungen für eine Immobilie in der Zeitung oder im Internet abmahnfähig sind und welche nicht.
  • Sie kennen die gesetzlich und wettbewerbsrechtlich relevanten Gesetze und Verordnungen.
  • Sie können abmahnsichere Exposés
  • Sie können die gesetzlichen Vorgaben der DL-InfoV in die Praxis umsetzen.

Geeignet für

Immobilienmakler,

  • die es vermeiden wollen hohe Abmahnkosten zu zahlen, aufgrund des fehlenden Wissens wie Abkürzungen und Preisangaben bei Print- und Onlineanzeigen auszusehen haben
  • die über die aktuellen gesetzlichen Grundlagen der Telefonakquise informiert sein möchten und erfahren wollen wie andere Immobilienmakler mit den gesetzlichen Vorgaben in der Praxis umgehen
  • die es vermeiden wollen durch externe (eigene Kunden, Makler, Rechtsanwälte, Verbände, etc.) darauf hingewiesen zu werden, etwas falsch gemacht zu haben

Zeilnahmezertifikat

Mit der Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat mit der Bestätigung, dass Sie an dem Fachseminar "Wettbewerbsrecht" teilgenommen haben. 

Sie können diese Auszeichnung in Ihrem Büro aufhängen, auf Ihrer Webseite integrieren, der Firmen-Facebookseite posten oder andere Wege der Veröffentlichung wählen und damit dokumentieren, dass für Sie die Weiter- und Fortbildung ein wichtiger Baustein Ihrer Geschäfts- und Firmenphiliosphie darstellt.

Damit werden Sie sich vom Mitbewerber unterscheiden können. Kurz-, mittel- und langfristig, wird dies der Garant für Ihrer nachhaltigen Erfolg als Immobilienmakler darstellen. 

Wenn Sie das Zertifikat in Ihrem Büro oder z.B. auf Ihrer Webseite sehen, wird es Ihnen aber auch immer wieder dabei helfen können sich neu zu motivieren. Das Zertifikat wird Ihnen  deutlich machen, dass wenn Sie sich einmal ein Ziel vorgenommen haben, dies auch erreichen können! Wir wünschen Ihnen schon heute viel Erfolg mit dem Fachseminar "Wettbewerbsrecht".
 

Investition

Seminar Nr. 3390: „Wettbewerbsrecht“  49,00€ zzgl. MwSt. (=58,31€)