• BLOG
  • Blogeintrag
  • Der Schufa Score - Was Sie als Makler darüber wissen sollten #282

Der Schufa Score - Was Sie als Makler darüber wissen sollten #282

Markus Langenbach -

Als Makler werden Sie sich spätestens nach Kaufzusage Ihres Kunden und vor Notartermin mehr oder weniger mit der SCHUFA beschäftigen müssen. Nämlich dann wenn es um die finale Finanzierungszusage geht, die für einen entspannten Notartermin zwingend vorliegen sollte.

Doch was genau ist die Schufa, wie sind die Bewertungsparameter zu verstehen und warum geht ohne sie (leider) nichts?

Nach eigener Aussage hat die SCHUFA über 1 Milliarde Daten zu 6 Millionen Unternehmen und 67,9 Millionen natürlichen Personen. Sie erteilt pro Tag im Schnitt 460.000 Auskünfte an Unternehmen. Da verwundert es nicht, dass fast alle schon einmal von einer SCHUFA-Auskunft gehört haben.

Eine Auskunft kann aber auch in einem SCHUFA–Scoring bestehen. Was ist eigentlich ein SCHUFA-Scoring und was bedeutet das für den Datenschutz? Fragen über Fragen, die wir wieder kurz und auf den Punkt gebracht in unserem

heutigen BLOG Beitrag für Sie praxisnah aufgearbeitet haben.

Viel Spaß beim Anschauen und weiterhin viel Erfolg, auch bei der Schufa!



Zurück