• BLOG
  • Blogeintrag
  • Die wahren Gründe, wieso der Erfolg als Immobilienmakler ausbleibt! #279

Die wahren Gründe, wieso der Erfolg als Immobilienmakler ausbleibt! #279

Markus Langenbach -

Der Einstieg in die Immobilienbranche ist immer noch sehr einfach. 20 Stunden Fortbildungsstunden im Turnus von 3 Jahren sind als Qualifikation nachzuweisen. Die deutlich größere Herausforderung ist es als Makler in der Branche zu bleiben. Die Rahmenparameter haben sich seit vielen Jahren deutlich verändert. Die Einführung des Bestellerprinzips für Mietobjekte, die Widerrufsbelehrung, die DSGVO, das Geldwäschegesetz, die Fortbildungspflicht oder die Einführung des Gesetzes für die Verteilung der Maklerprovision sind Veränderungen auf die man sich einstellen musste.

Diese Veränderungen und neuen Herausforderungen sind allerdings nicht der tatsächliche Grund warum es vielen Immobilienmakler schwer fällt die persönlichen Umsatzziele zu erreichen. In diesem BlogBeitrag werden wir genau auf diese Problematik eingehen und Wege aufzeigen, wie es erfolgreiche Makler geschafft haben, trotz der Veränderungen, Ihre Umssatzziele immer wieder erreichen zu können.

Zurück