• BLOG
  • Blogeintrag
  • Häufig verpasste Chancen bei der Vermittlung von Kapital­anlagen#201

Häufig verpasste Chancen bei der Vermittlung von Kapital­anlagen#201

Markus Langenbach -

Bei der Vermittlung von Kapitalanlagen ist die Renditeberechnung ein elementar wichtiger Baustein. Investoren und klassische Privatanleger haben ein deutlich größeres Interesse an einem Objekt, wenn die Renditeangabe eines Anlagenobjekts höher ist.

Genau hier liegt das Potenzial sich abzuheben, da in der Regel alleAngebote auf einer reinen Bruttorenditenberechnung basieren.

In diesem Blogbeitrag gehen wir auf die unterschiedlichen Möglichkeiten ein, wie man Renditeberechnungen durchführen kann, die für die Vermittlung von Kapitalanlagen deutlich zielführender sind als die typischangewandte Bruttorendite.

Das Wissen über diese Vorgehensweise ist vielfältig einsetzbar. Zum einen beider Akquise, aber auch für den Verkauf von Immobilien mit dem Resultat mehr Makleraufträge abschließen zu können und mehr Kaufverträge vereinbaren zu können.

Zurück