• BLOG
  • Blogeintrag
  • 95% der Makler nutzen diese einfache E-Mail Funktion nicht - Blog #42

95% der Makler nutzen diese einfache E-Mail Funktion nicht - Blog #42

Markus Langenbach -

Wie kann man sich als Immobilienmakler gegenüber dem Mitbewerber abheben? Dabei geht es nicht darum mit sehr hohen Ausgaben für Marketingkampagnen den Unterschied herzustellen.

Mit einfachsten Mitteln kann man sich im Tagesgeschäft beim Erstkontakt mit einem Kunden bereits gegenüber dem Mitbewerber unterscheiden. In diesem VideoBlog werden Sie erfahren welche Funktion jedes E-Mail Programm besitzt, das aber in der Regel nie zum Einsatz kommt. Eine häufig genutzte Funktion ist die Abwesenheitsnotiz. In diesem Fall erhält ein Kunde von Ihnen eine automatische Nachricht, wenn Sie im Urlaub sind. Aus Sicht des Kunden bedeutet das aber, dass er mit Ihnen gerade keinen Termin vereinbaren kann und möglicherweise Kontakt zu einem anderen Makler aufnimmt (in dem Fall, dass es z.B. um den Verkauf seiner Immobilie geht).

Im Gegensatz zur Abwesenheit ist die Kontaktaufnahme eines Kunden zu Ihnen während Ihren Anwesenheit. Aber auch hier kann es häufig vorkommen, dass man nicht sofort auf eine Kundenanfrage per E-Mail reagieren kann. Genau für diese Fälle gibt eine einfache E-Mail Funktion, die selten zum Einsatz kommt. In Abhängigkeit der E-Mail Adresse die ein Kunde angeschrieben hat (info@maklerbüro.de oder die persönliche E-Mail, etc.) kann man ein automatische Mail einrichten, die der Kunde als "Empfangsbestätigung" erhält.

Damit dokumentieren Sie gegenüber dem Kunden, dass seine Mail bei Ihnen angekommen ist und diese so schnell als möglich bearbeitet wird. Wie diese Funktion einfach eingerichtet werden kann erfahren Sie in diesem VideoBlog.

DOWNLOAD BLOG PRÄSENTATION

Zurück