• BLOG
  • Blogeintrag
  • Makler Services – Warum sich Makler ein Kooperations­partner Netzwerk aufbauen sollten #280

Makler Services – Warum sich Makler ein Kooperations­partner Netzwerk aufbauen sollten #280

Markus Langenbach -

Der Verkauf von Immobilien ist komplex und zeitaufwendig. Aus rechtlichen Gründen kann ein Immobilienmakler den Verkauf nicht komplett alleine abwickeln. Daher ist es unseres Erachtens unerlässlich, sich als  Makler ein enges Netzwerk mit verschiedenen Kooperationspartnern aufzubauen.

Wenn es z.B. um den Grundbuchauszug, die Bauakteneinsicht, die Finanzierung, Versicherungsleistungen oder auch mögliche Renovierungs –und oder Sanierungsarbeiten geht, ist Ihnen als Makler jeder Verkäufer dankbar und weiß es zu schätzen, wenn er nur einen vertrauenswürdigen Ansprechpartner für ALLE Fragen rund um die Immobilientransaktion hat.

Sie fungieren somit vergleichbar wie ein Allgemeinmediziner, der mit seiner Fachkompetenz in der Lage ist, je nach Bedarfsfall die entsprechenden „Überweisungen“ zum Spezialisten zu initiieren.

Im heutigen BLOG Beitrag  wollen wir dieser „medizinischen“ Frage näher auf den Grund gehen und Ihnen das „Stethoskop und das Skalpell“ für eine erfolgreiche Operation an die Hand geben. Sie wissen ja, gesunde Patienten sind die Dankbarsten.

Bleiben Sie gespannt, und viel Erfolg bei Ihrer OP!

Zurück