• BLOG
  • Blogeintrag
  • Neukundengewinnung – Aufbau eines erfolgreichen Follow-Up Systems #181

Neukundengewinnung – Aufbau eines erfolgreichen Follow-Up Systems #181

Markus Langenbach -

Wie kann man als Immobilienmakler mehr Makleraufträge abschließen? Die Grundlage sind regelmäßig neue Verkäuferkontakte zu generieren. Dafür gibt es viele erfolgsversprechende Vorgehensweisen, allerdings sind diese oft auch mit hohen laufenden Kosten verbunden. Ein kostengünstige Strategie und eine häufig verpasste Chancen zur Neukundengewinnung, die kurz-, mittel- und langfristig zu deutlich mehr Abschlüssen führt, wird oft verpasst.

Wir werden Ihnen einen Einblick in die Vorgehensweise zum Aufbau eines erfolgreichen Follow-Up Systems geben. Anhand von Beispielen aus unseren eigenen Maklerbüros können Sie einfach und schnell nachvollziehen, welches Potential in solch einem System liegen, das auch Sie umsetzen können. Wie bei vielen erfolgreichen Strategien liegt die Herausforderung nicht im Verstehen sondern in der Umsetzung. Aber auch dafür gibt es eine einfache Lösung, die wir in diesem Blogbeitrag erklären.

Auch in schwierigen Zeiten, besonders dann wenn die Anzahl der zum Verkauf stehenden Immobilien stagnieren oder sogar wenige werden, kann man als Immobilienmakler erfolgreich sein. Wenn es gelingt ein Follow-Up System zu implementieren, ist das die Grundlage für nachhaltige Provisionsumsätze in guten und weniger guten Zeiten.

Zurück