• BLOG
  • Blogeintrag
  • Was man über Wärmepumpen wissen sollte, damit man mehr Makleraufträge abschließt! - BLOG #55

Was man über Wärmepumpen wissen sollte, damit man mehr Makleraufträge abschließt! - BLOG #55

Markus Langenbach -

Wenn Sie als Makler eine Objektbesichtigung bei einem Immobilieneigentümer durchführen, ist das eigentliche Ziel einen Makleralleinauftrag abzuschließen. Dabei gilt es die Herausforderung zu meistern, dem Amateur (Privatverkäufer) aufzuzeigen, das man ein Profi-Makler ist. Mit dem Grundlagenwissen der Vor- und Nachteile von Wärmepumpen, kann man genau diese Wahrnehmung erhalten. Es gibt noch viele weitere Möglichkeiten wie man aufzeigen kann dass man vom Fach ist, in diesem Videoblock vermitteln wir das Wissen über:

  • Investitions-/ Anschaffungskosten von Wärmepumpen im Vergleich zur Gas- und Ölheizung
  • Vor- und Nachteile von Wärmepumpen
  • Arten von Wärmepumpen

Unabhängig davon, ob bei einer Immobilie eine Wärmepumpe eingebaut ist oder nicht, kann man trotzdem sehr elegant das Wissen darüber in den Dialog mit dem Kunden einsetzen und damit deutlich den Unterschied zum Mitbewerber herausstellen.

Zurück