Teilungs­erklärung - WEG-Recht

Inhalte und Dauer

In diesem Seminar „WEG und Teilungserklärung“ werden alle wichtigen Punkte des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) sowie einer Teilungserklärung vermittelt. Dazu gehören im Zusammenhang des WEG die Begriffsdefinitionen von
  • Wohnungseigentum,
  • Sondereigentum,
  • Gemeinschaftseigentum und Teileigentum.

Weiterhin werden Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer behandelt, ebenso die Lasten und Kosten. Sie als Makler erfahren die Notwendigkeit der

  • Kostenverteilungsschlüssel,
  • des Wirtschaftsplans,
  • der Jahresabrechnung,
  • der Eigentümerversammlung sowie
  • die Regelungen zum Eigentümerwechsel innerhalb einer WEG.

Welche Bedeutung eine Teilungserklärung hat und wie der Zusammenhang zur Gemeinschaftsordnung (GemO) ist, wird in diesem Seminar detailliert vermittelt. Anhand einer Teilungserklärung aus der Praxis erhalten Sie alle Informationen, die in diesem Zusammenhang von Bedeutung sind.

Dauer des Seminars

  • Das Seminar besteht aus 4 Teilen mit einer Gesamtdauer von 2 Stunden 54 Minuten.

Hinweis: Der Inhalt des Seminars beruht auf der Ausbildung „Geprüfter Immobilienfachmakler PMA®“ (Modul 6 – WEG und Teilungserklärung). Sollten Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt dafür entscheiden die Fachmaklerausbildung durchzuführen, werden die Kosten für dieses Seminar angerechnet.

Was Sie nach dem Seminar können

  • Verkäufer von Ihrer Fachkompetenz überzeugen und damit Vertrauen aufbauen um die Grundlage für mehr Makleralleinaufträge zu legen.
  • Kunden darüber informieren, ob Sie Ihren Stellplatz in einer Wohnanlage eigenständig verkaufen können.
  • bei der Besichtigung einer Wohnung im Einkaufs- und Verkaufsprozess professionell mit der Abgrenzung von Sonder-, Teil- und Gemeinschaftseigentum umgehen.
  • Eigentümer darauf hinweisen, worin der Unterschied zwischen einer WEG und Realteilung
  • für die Beurteilung des maximalen Verkaufswerts dem Verkäufer erklären, welche Faktoren aus der Teilungserklärung maßgebend sind.
  • Kunden auf große Probleme beim Verkauf einer Wohnung hinweisen, da Sie prüfen können, was tatsächlich zu einer Wohnung gehört.
  • genau sagen, welche Kosten Eigentümer beim Verkauf einer Wohnung noch zu tragen haben und ab welchem Zeitpunkt der Käufer einer Wohnung ein Stimmrecht bei der Eigentümerversammlung
  • mit dem Wissen über die Teilungserklärung Ihren Kunden fachlich zur Seite stehen, Immobilien professionell vermitteln und noch mehr Kundenreferenzen gewinnen

Geeignet für

Immobilienmakler,

  • die sich vom Wettbewerber durch eine Zusatzausbildung unterscheiden wollen
  • die durch fachliche Kompetenz Vertrauen beim Kunden aufbauen wollen um damit mehr Makleraufträge abzuschließen
  • die sicherer beim Verstehen der Inhalte einer Teilungserklärung werden möchten
  • die bereits Kenntnisse über das WEG und die Teilungserklärung haben und weiteres Detailwissen aufbauen wollen 

Zeilnahmezertifikat

Mit der Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat mit der Bestätigung, dass Sie an dem Fachseminar "Teilungserklärung und WEG-Recht"  teilgenommen haben. 

Sie können diese Auszeichnung in Ihrem Büro aufhängen, auf Ihrer Webseite integrieren, der Firmen-Facebookseite posten oder andere Wege der Veröffentlichung wählen und damit dokumentieren, dass für Sie die Weiter- und Fortbildung ein wichtiger Baustein Ihrer Geschäfts- und Firmenphiliosphie darstellt.

Damit werden Sie sich vom Mitbewerber unterscheiden können. Kurz-, mittel- und langfristig, wird dies der Garant für Ihrer nachhaltigen Erfolg als Immobilienmakler darstellen. 

Wenn Sie das Zertifikat in Ihrem Büro oder z.B. auf Ihrer Webseite sehen, wird es Ihnen aber auch immer wieder dabei helfen können sich neu zu motivieren. Das Zertifikat wird Ihnen  deutlich machen, dass wenn Sie sich einmal ein Ziel vorgenommen haben, dies auch erreichen können! Wir wünschen Ihnen schon heute viel Erfolg mit dem Fachseminar "Teilungserklärung und WEG-Recht".
 

Investition

Seminar Nr. 3320: „Teilungserklärung und WEG-Recht“ 59,00€ zzgl. MwSt. (=70,21€)